*
top-neu

afrika-weisheiten.de

overlay-zitate

Holen Sie sich jeden Tag ein Stück wundervolles Afrika nach Hause. Kostenlos!

Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und Sie erhalten täglich kostenfreie afrikanische Weisheiten / Zitate mit einem wunderschönen Afrika Foto. Sie sind erfrischend, inspirativ und tragen einen klugen Gedanken von ganz besonderem Wert und Tiefsinn. Es ist der ideale Start für Ihren individuellen Tag.

tägliche Weisheiten per E-Mail ⇒kostenlos bestellen
Menu
Otjiwa Safari Lodge Otjiwa Safari Lodge
Lodge Lodge
Fotogalerie Fotogalerie
Afrika-Weisheiten Afrika-Weisheiten
Bücher/Autoren Bücher/Autoren
Bücher/Länder A Bücher/Länder A
Bücher/Länder B-D Bücher/Länder B-D
Bücher/Länder G Bücher/Länder G
Bücher/Länder K Bücher/Länder K
Bücher/Länder L-M Bücher/Länder L-M
Bücher/Länder N Bücher/Länder N
Bücher/Länder O-R Bücher/Länder O-R
Bücher/Länder S Bücher/Länder S
Bücher/Länder Si-Sü Bücher/Länder Si-Sü
Bücher/Länder T-Z Bücher/Länder T-Z
Zitate Archiv Zitate Archiv
Pressemeldungen Pressemeldungen
Afrika-Shop Afrika-Shop
Empfehlungsprogramm Empfehlungsprogramm
Partnerprogramm Partnerprogramm
Reiseberichte Reiseberichte
Berichte eintragen Berichte eintragen
Impressum/AGB Impressum/AGB
Afrika-Afrika
Verschenken Sie AFRIKA AFRIKA-Tickets!
Alle Tour-Daten auf einen Blick.
ticketCenter.de - Tickets kinderleicht bestellen!
 
empfehlung


Empfehlen Sie uns weiter.

Wir unterstützen Nelson Mandela Children Fund.

amazonsuche

googlevertikal

Bücher


   

Ostafrika - Worte sind der Duft des Herzens

- Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick

- Nach dem Takt, den man trommelt, wird auch getanzt

- Dieselbe Wasserfülle ist in deinem Krug, ob du aus dem Brunnen oder aus dem Ozean schöpfst

Autorin Ilona Maria Hilliges
Sterne über Afrika
Autor Michael Bitala
Der Löwe im Keller des Palastes
Im Berlin des Jahres 1906 findet die junge Ärztin Amelie von Freyer keine Anstellung. Sie kehrt nach Deutsch-Ostafrika zurück, wo sie eine glückliche Kindheit in den Usambarabergen verbracht hat. Da erhält sie vom Berliner Kaufmann Messingnagel das Angebot, eine wissenschaftliche Expedition zu begleiten: Am Tanganjikasee rafft eine Seuche Tausende dahin.
Sterne über Afrika Von den fremden, in der europäischen Aufmerksamkeit oft vernachlässigten, aber ungeheuer reizvollen Ländern Ostafrikas erzählt Michael Bitala, Afrika-Korrespondent der "Süddeutschen Zeitung", und fördert dabei scheinbar unüberbrückbare Gegensätze zu Tage. die Unerbittlichkeiten des ostafrikanischen Alltagslebens...
Der Löwe im Keller des Palastes
Autor Ilija Trojano
In Afrika: Mythos und Alltag
Autorin Ellen Alpsten
Die Quellen der Sehnsucht
"Im ersten Treppenhaus laufen uns zwei Ziegen entgegen. Offene Feuer flackern auf dem Beton; die Massaifrauen bereiten das Essen in der althergebrachten Manier. In den Bodenritzen spriesst das Unkraut, und man spürt, dass die Massai, die Natur und die Zeit mit vereinten Kräften diesen Betonbau besiegen werden..." Ilija Trojanow, der seine Kindheit und Jugend in Kenia verlebte, fühlt sich dem Schwarzen Kontinent zutiefst verbunden.
In Afrika Eine große Liebe und ein mitreißendes Abenteuer in Afrika Die wahre Geschichte zweier Liebender auf der Suche nach dem letzten Geheimnis des dunklen Kontinents Die junge, temperamentvolle Florence von Sass wird auf einem Sklavenmarkt des Osmanischen Reichs versteigert.
Die Quellen der sehnsucht
Autor Rick Ridgeway
Am Fuße des Klilimandscharo
Autor Horst Hausleitner
Farasi
Der renommierte Entdecker und Abenteurer Rick Ridgeway nimmt uns mit auf seinen 500 Kilometer langen Treck vom eisigen Hügel des Kilimandscharo, über den berühmten Tsavo Nationalpark von Kenia, bis hin zu den Stränden des Indischen Ozeans. Wiederholt sehen sich Ridgeway und seine Begleiter Auge in Auge mit Löwen, Krokodilen, Elefanten und Büffeln. Am Fuße des Kilimandscharo Ein Pferdediebstahl, von 500 Wilden gesteinigt und nur knapp dem Tod entronnen – diese und ähnliche Abenteuer müssen Esther und Horst auf ihrem Jahrhundertritt quer durch Afrika bestehen. Zugleich ist diese Tour eine Reise zu den Wurzeln der Menschheit und zu den Grenzen des eigenen, selbstverliebten Ichs. Farasi
Autor Eckhard Michels
Der Held von Deutsch Ostafrika
   
Die glänzend geschriebene Biographie eines der populärsten deutschen Generäle des Ersten Weltkriegs. Der Kommandeur der deutschen Schutztruppe in Ostafrika kapitulierte nach erbitterten vierjährigen Kämpfen erst zwei Wochen nach Kriegsende in Europa. Angeblich »im Felde unbesiegt«, wurde er nach 1918 zu einer Ikone der Republikgegner und Kolonialrevisionisten.
Der Held von Deutsch Ostafrika    

Ruanda - Ein freundliches Lächeln ist mehr wert als ein gutes Essen

Autorin Immaculee Ilibagiz
 
Autor Paul Rusesabagina
 
Von diesen historisch dunklen Vorzeichen hatte Immaculée Ilibagiza, aufgewachsen im „Land des ewigen Frühlings“ am Ostufer des Kivu-Sees, keine Ahnung. Weder, dass ihre Tutsi-Eltern, ein bibeltreues Lehrerehepaar, einst zur „hellhäutigen“ Elite des Landes gezählt hatten, noch von den immer wieder aufflackernden blutigen Aufständen der Hutu-Mehrheit gegen die Tutsi-Herrschaft. Kurzbeschreibung
Das zentralafrikanische Land Ruanda ist im Jahr 1994 Schauplatz eines unfassbaren Völkermords. Durch Diplomatie, Täuschung und vor allem Mut gelingt es Paul Rusesabagina, dem Direktor des Hotels Mille Collines, weit über 1000 Tutsis und gemäßigten Hutus Zuflucht zu bieten und so das Leben zu retten.
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail